Brauhaus Stüberl Georg Fixl, Köflach
Vespaclub Köflach
     AktuellesÜber unsMitgliederGalerieTipps&TricksDownloadsLinks
 © 2003 Vespaclub Köflach | ZVR-Zahl: 479154395 | VespaClubKoeflach@gmx.at
 Kontakt :: Robsi: 0043/664/3830602 | Mizi: 0043/676/4000163
Zu den Favoriten hinzufügen Favoriten
Webhosting 

Details

2008 04 26 - Tag der Vespa und Gymkhana <- Zurück zu: Aktuelles
 

Als Start in die Rollersaison veranstaltete der VC Köflach auch in diesem Jahr einen Tag der Vespa mit Gymkhana Meisterschaftslauf sowie der ersten gemeinsamen Ausfahrt.

Dank der zahlreich teilnehmenden Vereine von nah und fern sowie unzähliger Vespa- und Rollerbegeisterter aus der Region konnten wir einen gemütlichen, gemeinsamen Tag, bei dem die Vespa im Mittelpunkt stand, miterleben.

 

Bis zum Start der Gymkhana gab es für alle die Möglichkeit Bekanntschaften unter den anwesenden Gästen zu schließen sowie Neuigkeiten rund um den Roller auszutauschen.

Leider hatten wir keinen ungetrübten Sonnenschein jedoch konnten wir beide Durchgänge des Gymkhana Meisterschaftslaufes mit neun Startern regenfrei durchführen.

 

Danach startete die gemeinsame Ausfahrt durch die Weststeiermark, bei der, bei so manchem Teilnehmer, sich die Wehwehchen des Winters bemerkbar machten und die Chance genutzt wurde diese an Ort und Stelle zu beheben.

Mit geringen Zeitabständen schafften es aber letztendlich doch fast alle Teilnehmer der Ausfahrt den ausgewählten Buschenschank in der Schilchergegend zu erreichen.

Hier fand der Tag bei einer Jause, allerhand Tratscherl und der Siegerehrung der Gymkhana einen gemütlichen Ausklang.

 

Ein gewohntes Bild zeigte das Ergebnis der Gymkhana: Platz 3 Mizi vom VCK, Platz 2 Walter vom VC Graz, Platz 1 Richi vom VC Graz.

Die große Überraschung des Tages war Caroline Lenz von der Vespafahrgemeinschaft Leibnitz, die um 10sec. schneller als der Erstplatzierte das Ziel passierte und sich somit den ersten Platz in der Damen- sowie den vierten in der Gesamtwertung sichern konnte.

 

In diesem Sinne richten wir ein herzliches Dankeschön an die vielen Teilnehmer. Auf ein baldiges Wiedersehen freuen wir uns bereits jetzt schon – spätestens von 15. – 17. August 2008 in Södingberg!